November – Treffen

Das nächste Treffen der Mitglieder der „BI Pro Altenlingener Forst e.V.“ findet statt:

am Dienstag, 14. November 2017, 20:00

im „Bürgerhaus Heukampstannen“, Jägerstr.

Interessierte sind herzlich eingeladen

Rainer Schäfer
(1. Vors.)

 

Advertisements

Sonntagsspaziergang mit der Bürgerinitiative „Pro Altenlingener Forst“

 

Die „Bürgerinitiative Pro Altenlingener Forst e.V.“ lädt alle Interessierten für
Sonntag 6. August 2017
wieder zu einem Sonntagsspaziergang ein.

Treffpunkt ist der Eingang zum Wertstoffhof „Schwarzer Weg“, 14:30!


Mit Unterstützung der Unteren Naturschutzbehörde und des BUND, der Landesforsten und der BP Raffinerie sollen die Entwicklungen der letzten Jahre sowie der Zustand des Altenlingener Forstes vor Ort begutachtet und ein Ausblick für die nächsten Jahre gegeben werden.

Wegen der teilweise sehr überwachsenen und unebenen Wege ist geeignetes Schuhwerk und Kleidung angeraten.

Neues vom Altenlingener Forst

Hallo liebe Freunde es Altenlingener-Forstes!

Es scheint sich etwas bzgl. der versprochenen Änderung des geheilten B-Planes 20 zu tun. Details sind uns noch nicht bekannt, jedoch soll dieses Thema (Auslegungsbeschluss?) an folgenden Terminen behandelt werden:

Di. 19.April 2016, 16:30         Ortsrat Altenlingen

Mi. 20.April 2016, 16:00          Bau- & Planungsausschuss

 

 

 

Mitgliederversammlung 2016 am 08. März 2016

Der Vorstand lädt alle Mitglieder und Mitstreiter zu unserer jährlichen Mitgliederversammlung ein:

08. März. 2016, 20:00 im Bürgerhaus Heukampstannen,  Jägerstr. 19

Schwerpunkt der Mitgliederversammlung ist neben den satzungsgemäßen TOPs der Antrag eine neue Satzung zu beschließen, mit dem Ziel der Eintragung in das Vereinsregister. Damit ergibt sich die Notwendigkeit der Neuwahl des Vorstandes.

Um rege Beteiligung wird gebeten!

Der Vorstand

BI-PAF Einladung Mitgliederversammlung 2016

Treffen mit OB Krone, BP Lingen und CDU Fraktionsvorsitzendem Hr. Hilling (ein nicht ganz runder Tisch)

Eilmeldung

Liebe Mitstreiter und Unterstützer der BI “Pro Altenlingener Forst”

Heute Mittag fand eine Gesprächsrunde im Rathaus zum Thema Altenlingener Forst statt:

Teilnehmer: OB Krone mit Protokollantin, 3 Vertreter der BP (Herren Brömse, Niemeyer– Pilgrim und Storm), Herr Hilling als Ratsfraktionsvorsitzender der CDU,für die BI: Gerda Siebert, Wolfgang Dülle und Martin Tenger. Die Presse (LT) war durch Herrn Jungeblut vertreten.

Die BP hat heute morgen einen Kaufvertrag mit der GEG über 6 ha auf der 2009 gerodeten Fläche abgeschlossen.

Herr Krone hat noch einmal diese Entscheidung der Verwaltung begründet. Von der BP wurde eine 1. Planung gezeigt.

Die BI machte deutlich, dass sie diesen Plänen nur unter folgenden Bedingungen “zähneknirschend” zustimmen könnte:

1. Verkauf dieser Fläche exklusive an die BP Lingen nur zur gewerblichen Nutzung (keine Industrie)

2. Keine weitere Vermarktung von Gewerbe- oder Industrieflächen in dem Areal des B-Planes 20

3. Dauerhafter Erhalt des Restwaldes

4. Verzicht auf ein GVZ an dieser Stelle

OB Krone betonte, dass dies ja sein “Kompromiss” sei.

Von Seiten Herrn Hilling wurde beteuert, dass sich die CDU Ratsfraktion schon vor Jahren entschieden habe, dort keine weiteren Bäume zu fällen.

Die Änderung des B-Plan 20 (Rückschnitt auf die Fläche des ehemaligen B-Plan 22) soll lt. OB Krone im neuen Jahr zügig in Angriff genommen werden.

Anfang 2016 wird das Protokoll versandt.

Ausführlicheres im der LT (Vorabdruck s. unten) und auf unserer nächsten Sitzung am 12. Jan.2016.

Der Vorstandes der BI “Pro Altenlingener Forst” wünscht allen Mitgliedern und Unterstützern

Ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches, gesundes Neues Jahr 2016

Gerda Siebert
(1. Sprecherin)

P.s.:
Am 17.Jan.2016 findet ab 15:00 Uhr im Bürgerhaus, Jägerstr. das Neujahrstreffen Heukampstannen, u.a. mit dem OB Krone statt. Interessierte sind dazu herzlich eingeladen!

LT Vorabdruck, 21.12.2015, 20:45

LT-22-12-2015 BP Lingen kann auf gerodeter Fläche bauen

LT-22-12-2015 Kommentar Pertz